Lasst die Korken knallen

SilvesterDas Jahr 2012 geht zu Ende und heute Abend um 00.00Uhr heißt es wieder „Prost Neujahr“!

Auf der ganzen Welt wird Silvester gefeiert und das neue Jahr in Empfang genommen. In Deutschland  beginnt bei vielen der Abend mit einem leckeren Essen. Mit Freunden und Verwandten wird meistens Raclette oder Fondue gegessen und in der geselligen Runde auf den Jahreswechsel gewartet. Auch kleine Geschenke werden an Silvester immer häufiger verschenkt, hierbei handelt es sich hauptsächlich um Glücksbringer, wie Glücksschweine, Kaminkehrer oder Glücksklee. Auch das Bleigießen ist in vielen Haushalten ein Zeitvertreib bis 24 Uhr. Hierbei werden kleine Bleistückchen über einer Kerze geschmolzen und in eine Schüssel kaltes Wasser schnell gegossen. Dabei entstehen verschiedene Figuren, die es zu interpretieren heißt. Wer z.B. einen  Korb gegossen hat, wird Glück in der Liebe im neuen Jahr haben, wer aber einen Felsen hat, auf den wartet viel Arbeit. Wenn es dann endlich Mitternacht ist, werden die Korken geknallt und mit Sekt angestoßen. Das Feuerwerk wird gestartet, Böller geschossen und die Kirchenglocken läuten. Dies hat eine lange Tradition, da man mit dem lauten Getöse die bösen Geister vertreiben wollte und die Vorfreude aufs neue Jahr zeigen möchte.

Wir wünschen allen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2013 und freuen uns euch auch nächstes Jahr hier zu sehen. Prost Neujahr!